Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Funkinform startet Webinare

Mit DIALOG Redaktionstools zu jeder Zeit an jedem Ort produzieren

Nach dem großen Erfolg des „UserGroup Meeting 2020“, das erstmals als reine Online-Konferenz stattfand, hat Funkinform nun eine Reihe von Webinaren gestartet. Die ersten beiden Sessions behandelten die breite Palette von Redaktionstools und Modulen, mit denen DIALOG die gesamten Produktionsschritte für digitale Publikationen, Web-Inhalte und Print-Produkte abdeckt. Die Webinare DIALOG Redaktion waren dazu als Praxis-Guide auf die Arbeitsweisen von Content-Managern, Redakteuren und Reportern zugeschnitten.

Vielfältige Unterstützung durch DIALOG Module und Tools in der Redaktion.    Foto: Gerd Altmann, Pixabay

© Gerd Altmann

Vielfältige Unterstützung durch DIALOG Module und Tools in der Redaktion. Foto: Gerd Altmann, Pixabay

Nach dem großen Erfolg des „UserGroup Meeting 2020“, das erstmals als reine Online-Konferenz stattfand, hat Funkinform nun eine Reihe von Webinaren gestartet. Die ersten beiden Sessions behandelten die breite Palette von Redaktionstools und Modulen, mit denen DIALOG die gesamten Produktionsschritte für digitale Publikationen, Web-Inhalte und Print-Produkte abdeckt. Die Webinare DIALOG Redaktion waren dazu als Praxis-Guide auf die Arbeitsweisen von Content-Managern, Redakteuren und Reportern zugeschnitten.

Die komplexe Situation, die auch in Medienunternehmen durch die Corona-Beschränkungen und -Auflagen entstanden ist, erfordert neue Arbeitsabläufe, vor allen Dingen aber die Stärkung mobiler Arbeitsweisen. Die Module und Tools von DIALOG für die Redaktionen geben zu diesen neuen Herausforderungen genau die richtigen Antworten. Zu jeder Zeit und an jedem Ort produzieren zu können, das ist die DIALOG-Maxime, die mit verschiedenen innovativen Werkzeugen umgesetzt wird.

Der DIALOG Mobile Editorial Client, die DIALOG Reporter-App, das DIALOG Web-Portal und die DIALOG News- und E-Paper-App betonen die Mobilität ebenso wie die Ausgabe aller Inhalte in verschiedene Publikationskanäle. Das DIALOG Redaktionsmanagement, die DIALOG Web-Analyse und der DIALOG Layout Automat sind wirkungsvolle Assistenz-Systeme, die die eigentliche journalistische Arbeit erleichtern, vereinfachen und beschleunigen.

Die DIALOG Module und Tools im Einzelnen:

Der Mobile-Editorial Client ist das browserbasierte Redaktionssystem, das Mutlimedia-Artikel mit dem leistungsfähigen Multichannel-Editor erzeugt. Die Reporter-App zeigt ihre Stärken dann, wenn es schnell gehen muss und Inhalte per Smartphone in die Redaktion und auf die Webseite übertragen werden sollen. Das responsive Web-Portal ermöglicht die agile Webseitenerstellung ohne jede Programmierkenntnisse. Die News- und E-Paper App stellt einen weiteren digitalen Kanal auf iOS und Android dar, mit dem die Inhalte aus beiden Welten benutzerfreundlich zusammenfließen. Mit dem integrierten Redaktionsmanagement verwalten und planen Redaktionen ihre Ressourcen und sie steuern mit klarem Überblick das Zusammenspiel von Themen, Terminen, Aufgaben und Kanälen. Die Web-Analyse liefert alle Informationen, um den Wert einzelner Beiträge für Nutzergruppen zu erkennen und dadurch Web-Seiten inhaltlich optimieren zu können. Der Layout-Automat als jüngste Funkinform-Entwicklung macht die automatisierte Print-Produktion möglich, weil verschiedene Inhalte aus unterschiedlichen Quellen automatisch in Print-Seiten fließen können.

September 2020

Der MEC als Hauptwerkzeug

Die DEWEZET aus Hameln setzt nun die die neueste DIALOG Version ein und wird damit seine Prozeße verändern. Neben der redaktionelle Planung im Redaktionskalender erfolgt auch die digitale Publiktaion komplett im browserbasierten MEC. mehr...

Auf allen Kanälen aktiv

Mühlacker Tagblatt baut sein digitales Angebot mit DIALOG Web-Portal stark aus. Lokale Kompetenz gepaart mit überregionalen Inhalten aus Stuttgart ergeben eine attraktive Plattform. mehr...