Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Neue DIALOG Version in Hameln

Der MEC als Hauptwerkzeug

Die DEWEZET aus Hameln setzt nun die die neueste DIALOG Version ein und wird damit seine Prozeße verändern. Neben der redaktionelle Planung im Redaktionskalender erfolgt auch die digitale Publiktaion komplett im browserbasierten MEC.

Die DEWEZET wird ihre Workflows komplett „auf den Kopf stellen“. Web hat Vorrang vor Print.

© Dana Pollok

Die DEWEZET wird ihre Workflows komplett „auf den Kopf stellen“. Web hat Vorrang vor Print.

Hameln / Ettlingen. Die vergangenen Monate hat die DEWEZET in Hameln genutzt, um weitere Schritte der digitalen Transformation vorzubereiten. Dazu gehörte auch, eine aktuelle Version des DIALOG Redaktionssystems produktiv zu nehmen. Das sei alles relativ geräuschlos von statten gegangen, sagt Thomas Thimm, stellvertretender Chefredakteur der Deister- und Weserzeitung. Die Maßnahmen seien kaum spürbar gewesen.

Die ganz große Veränderung steht dem Team in Hameln aber erst noch bevor. Denn im Frühjahr 2021 will die Zeitung ihren gesamten Workflow gewissermaßen auf den Kopf stellen. Dann wird nicht mehr die Print-Ausgabe vorrangig produziert, sondern die aktuellen digitalen Angebote wie der Web-Auftritt stehen im Vordergrund. Print zu Web wird umgedreht in Web zu Print. Erst also die schnellen, aktuellen Kanäle und danach das langsame Medium, die Zeitung.

Die neue Denkweise bedeutet, mit Gewohnheiten zu brechen. Dabei werden die Redakteure auch technisch unterstützt. Denn Veränderungen technischer Art lösen bei Nichttechnikern Unsicherheit aus. Verstehe ich das? Kann ich das in meiner täglichen Arbeit anwenden? Das sind gewichtige Fragen.

Der Mobile Editorial Client (MEC) von DIALOG rückt künftig ins Zentrum des Geschehens. „Der MEC wird unser Hauptwerkzeug“, erklärt Thomas Thimm. Mit dem MEC wird nicht nur produziert, also geschrieben, redigiert und layoutet, sondern über den MEC kann die gesamte Redaktionsarbeit geplant, gesteuert und kontrolliert werden. Die Themen- und Terminplanung hat man bereits auf dem MEC gebündelt.

Thomas Thimm steuert die DEWEZET konsequent auf einem digitalen Kurs.

© Dana Pollok

Thomas Thimm steuert die DEWEZET konsequent auf einem digitalen Kurs.

Der Schritt zum MEC, der auf jedem Endgerät laufen kann, war den Zeitungsmachern in Hameln durch neue Features, die Funkinform integriert hat, jetzt möglich geworden. „Ich kann im Mobile Editorial Client einen Artikel anlegen und schon während des Schreibens sehe ich, wie er bei der Publikation zum Beispiel im Web aussehen wird“, beschreibt Thomas Thimm die gelungenen Visualisierungen im MEC.

Wie weit die Digitalisierung bereits fortgeschritten ist, zeigt die Tatsache, dass die Zeitung heute einen täglichen „Sendeplan“ hat. Das heißt, der Leser wird nicht nur einmal pro Tag wie früher mit einem Printprodukt versorgt, sondern jetzt 24 Mal am Tag im Web. „Jede Stunde eine eigene tief recherchierte und gut geschriebene, stark bebilderte Geschichte bieten zu können, das ist unser Ehrgeiz“, beschreibt Thomas Thimm die Ziele: „Wir müssen den Kopf für Kreatives und Neues frei haben und dafür brauchen wir Redaktionstechnik, die unsere neuen Arbeitsweisen problemlos mitmacht.“

Aus der DIALOG System-Familie nutzt die DEWEZET bereits die Planung, das Redaktionssystem, den MEC, das Redaktionsmanagement, die Silbentrennung und Rechtschreibprüfung nach Duden, die Sporttabellen, das Archiv, das technische Anzeigensystem und auch das E-Paper.

Erfolgreiche Fortsetzung für die Webinare DIALOG CMS und CRM

Der Auftakt war vielversprechend. Funkinform setzt in 2021 das fort, was sich im vergangenen Jahr sehr bewährt hat. Es gibt neue Webinare für DIALOG CMS und CRM. Die erste Veranstaltung, die die DIALOG-Neuheiten für die Redaktion vorstellte, fand nun unter starker Beteiligung von Interessenten und Kunden mehr...

Auch in 2021 finden wieder die beliebten DIALOG Webinare statt

Solange die Pandemie Präsenztermine verhindert, setzt Funkinform weiter auf die beliebten DIALOG Webinare. Gleich vier Veranstaltungen stehen in den nächsten Wochen bevor. Gezeigt werden alle Neuheiten von DIALOG CMS Redaktion und DIALOG Anzeigen & CRM. Die Teilnahme ist kostenfrei und erfordert keine mehr...

Auf allen Kanälen aktiv

Mühlacker Tagblatt baut sein digitales Angebot mit DIALOG Web-Portal stark aus. Lokale Kompetenz gepaart mit überregionalen Inhalten aus Stuttgart ergeben eine attraktive Plattform. mehr...