Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Firmenlauf B2Run im Schlossgarten Karlsruhe

Funkinform-Team unter 9200 Aktiven dabei

Einen Teilnehmerrekord verzeichnete der diesjährige Firmenlauf B2Run in Karlsruhe. 9200 Läuferinnen und Läufer aus 450 Unternehmen gingen auf die Strecke. Und ein achtköpfiges Funkinform-Team war auch wieder mit dabei. Strahlende Gesichter beim Fototermin: Frank Wildmann, Samuel Isaac, Kai Baumheier und Isabel Dehm (vordere Reihe von links) sowie Daniel Flöter, Joachim Gramlich, Peter Müller und Florian Mai (hintere Reihe) gingen für das Systemhaus an den Start.

Funkinform-Team unter 9200 Aktiven dabei

Einen Teilnehmerrekord verzeichnete der diesjährige Firmenlauf B2Run in Karlsruhe. 9200 Läuferinnen und Läufer aus 450 Unternehmen gingen auf die Strecke. Und ein achtköpfiges Funkinform-Team war auch wieder mit dabei. Strahlende Gesichter beim Fototermin: Frank Wildmann, Samuel Isaac, Kai Baumheier und Isabel Dehm (vordere Reihe von links) sowie Daniel Flöter, Joachim Gramlich, Peter Müller und Florian Mai (hintere Reihe) gingen für das Systemhaus an den Start.

Dieser 14. B2Run führte über 5,3 Kilometer durch den Karlsruher Schlossgarten. Start und Ziel erfolgten vor der imposanten Schloss-Kulisse. Die Sportler waren zunächst im inneren Gartenbereich unterwegs, ehe die Strecke sie bis hinaus zum Adenauerring führte. Danach ging es auf dem Rückweg wieder in Richtung Schlossgartenteich in den inneren Gartenbereich bis zum Schloss.

Zwischen 18:30 und 19:30 wurden die Läuferinnen und Läufer in vier Startwellen auf die abwechslungsreiche Rennstrecke geschickt. Dabei sind die Ergebnisse in zehn Wettbewerben und in 16 Altersklassen ermittelt worden. Es ging nicht nur um Einzel- und Teamwertungen, sondern auch die besten Azubis und Chefs und Chefinnen wurden ausgezeichnet. Das Funkinform-Team ließ seinen erfolgreichen Tag mit einem geselligen Abend in der Gaststätte des MTV e.V. in Karlsruhe ausklingen.

Juli 2019

Teilnehmerrekord bei der 1. Radtour 2019

Bei der ersten Radtour des Funkinform-Teams in diesem Jahr gab es einen neuen Teilnehmerrekord. 24 Radsportler aus dem Ettlinger Systemhaus gingen auf eine mehr als 40 Kilometer lange Strecke. Bei wunderschönem Fahrradwetter und vor einer traumhaften Kulisse wurde das Radfahrertreffen zu einem großen mehr...

Funkinform-Aktive mit guten Ergebnissen

Auch der 15. Ettlinger Altstadtlauf ging wieder mit Funkinform-Beteiligung über die Bühne. Die Funkinform-Aktiven warteten dabei erneut mit sehr guten Ergebnissen auf. Daniel Flöter erreichte in seiner Altersklasse M40 den 4.Platz. Michael Lill kam in seiner Altersklasse M30 auf Platz 6. Und Isabel mehr...

Stadtradeln: Mit 30 Teams fürs bessere Klima

Mitmachen ist natürlich das Wichtigste. Aber gefreut wird sich auch schon, wenn dann noch eine gute Platzierung dabei herausspringt. Beim diesjährigen Stadtradeln in Ettlingen, an dem sich 424 Radfahrer in 30 Teams beteiligten, erreichten die Funkinform-Aktiven den dritten Platz. Insgesamt 9432,4 Kilometer mehr...