Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Funkinform-Team mit sechs Teilnehmern dabei

Beim Ettlinger Altstadtlauf war auch das Funkinform-Rot am Start

Bei idealem Laufwetter gingen rund 900 Läuferinnen und Läufer diesmal zum Ettlinger Altstadtlauf an den Start. Und das Funkinform-Team war mit drei Frauen und drei Männern mit dabei: Eva Nonn, Julia Koppel, Isabel Dehm, Michael Lill, Daniel Flöter und Christian Wehner präsentierten sich im traditionellen Funkinform-Rot und bester Verfassung. Es war der ingesamt elfte Laufwettbewerb, an dem sich das Funkinform-Team erfolgreich beteiligte, und der erste Start in dieser Saison.

Von Dieter Soika

Bei idealem Laufwetter gingen rund 900 Läuferinnen und Läufer diesmal zum Ettlinger Altstadtlauf an den Start. Und das Funkinform-Team war mit drei Frauen und drei Männern mit dabei: Eva Nonn, Julia Koppel, Isabel Dehm, Michael Lill, Daniel Flöter und Christian Wehner präsentierten sich im traditionellen Funkinform-Rot und bester Verfassung. Es war der ingesamt elfte Laufwettbewerb, an dem sich das Funkinform-Team erfolgreich beteiligte, und der erste Start in dieser Saison.

10 Kilometer hatte die Läuferschar zurückzulegen. Stadtauswärts ging der Rundkurs zunächst über die Schöllbronner Straße in Richtung Albtal, um dann über die Pforzheimer Straße zurück in die Innenstadt zu führen. Dort liefen die Teilnehmer durch die Fußgängerzone, über die Rathausbrücke zum Ettlinger Schloss und zurück zum Start-Ziel-Bereich in der Schöllbronner Straße.

Die Siegerehrung fand auf einer Bühne im Stadtgarten statt, wo die gelungene Mischung aus Laufsport und Unterhaltung ihren Abschluss fand.

Nach einem Jahr Pause hatte der Altstadtlauf in Ettlingen 2018 nach Angaben der Organisatoren sein gelungenes Comeback gefeiert: Genau 859 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren auf der Strecke gewesen.

29.05.2018

Funkinform-Team unter 9200 Aktiven dabei

Einen Teilnehmerrekord verzeichnete der diesjährige Firmenlauf B2Run in Karlsruhe. 9200 Läuferinnen und Läufer aus 450 Unternehmen gingen auf die Strecke. Und ein achtköpfiges Funkinform-Team war auch wieder mit dabei. Strahlende Gesichter beim Fototermin: Frank Wildmann, Samuel Isaac, Kai Baumheier mehr...

Teilnehmerrekord bei der 1. Radtour 2019

Bei der ersten Radtour des Funkinform-Teams in diesem Jahr gab es einen neuen Teilnehmerrekord. 24 Radsportler aus dem Ettlinger Systemhaus gingen auf eine mehr als 40 Kilometer lange Strecke. Bei wunderschönem Fahrradwetter und vor einer traumhaften Kulisse wurde das Radfahrertreffen zu einem großen mehr...

Funkinform-Aktive mit guten Ergebnissen

Auch der 15. Ettlinger Altstadtlauf ging wieder mit Funkinform-Beteiligung über die Bühne. Die Funkinform-Aktiven warteten dabei erneut mit sehr guten Ergebnissen auf. Daniel Flöter erreichte in seiner Altersklasse M40 den 4.Platz. Michael Lill kam in seiner Altersklasse M30 auf Platz 6. Und Isabel mehr...