Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Beim "Hellweger Anzeiger" produktiv

DIALOG Vertrieb im Alltags-Einsatz

Das neue Modul DIALOG Vertrieb hat seine erste große Bewährungsprobe bereits gemeistert - den Alltags-Einsatz in einem Zeitungsverlag. Beim "Hellweger Anzeiger" in Unna wird die DIALOG System-Familie umfassend genutzt und daher nun auch DIALOG Vertrieb. Alle Prozesse für Redaktion, Anzeigen und Vertrieb können mit DIALOG aus einer einzeigen Oberfläche heraus bearbeitet werden.

Versandraumtechnologie: Banderolisierte Zeitungspakete werden automatisiert den Zustellungsbereichen zugeführt.

© Omid Mahdawi

Versandraumtechnologie: Banderolisierte Zeitungspakete werden automatisiert den Zustellungsbereichen zugeführt.

Unna - Den umfassenden Einsatz der DIALOG-Software-Familie von FUNKINFORM beim „Hellweger Anzeiger“ nennt Volker Stennei „die mitarbeiterfreundlichste Variante“. Denn alle Prozesse für Redaktion, Anzeigen und Vertrieb können mit DIALOG aus einer einzigen Oberfläche heraus bearbeitet werden, sagt der Verlagsleiter und Chefredakteur.

Weitere Vorteile von DIALOG Vertrieb im Zusammenspiel mit den Modulen DIALOG Anzeigen und CRM sieht Volker Stennei im 360-Grad-Blick auf die Kunden und in der einheitlichen Kundendatenpflege auf Grund des Geschäftspartner-Modells von DIALOG.

Geschäftspartner-Modell bei DIALOG ist zukunftsweisend

Die Anforderungen des Medienhauses in Unna sind anspruchsvoll: „Wir wollen auf einen Blick wissen, welche digitalen oder gedruckten Produkte unser Kunde erwirbt, ob er regelmäßig Leserbriefe schreibt, Anzeigen schaltet oder Grund hatte, sich über die Zustellung zu beschweren und ob er an Leserreisen teilnimmt. Diese Möglichkeit bietet DIALOG perfekt.“

Alle Informationen im DIALOG Cockpit

Größtmögliche Flexibilität ist für Volker Stennei das entscheidende Argument: „Ich pflege an einer einzigen Stelle alle Stammdaten und kann sehr einfach unterschiedliche Bankverbindungen etwa für Anzeigenschaltungen und Abo-Bezug hinterlegen.“ Wenn in DIALOG der Geschäftspartner aufgerufen wird, sehen die Mitarbeiter in Unna auf einen Blick, „ob es gerade eine Beschwerde gegeben hat, ob der Kunde ein Abo bezieht oder vielleicht auch gekündigt hat und ob er sich über einen redaktionellen Beitrag geäußert hat.“ Dieser umfassende Blick helfe schließlich auch den Medienberatern beim Verkauf, ist sich der Verlagsmanager sicher.

Zusammenspiel von DIALOG CRM, Anzeigen und Vertrieb

Den gesamten Callcenter-Betrieb steuert das Medienhaus im Zusammenspiel von CRM und Vertriebslösung aus DIALOG heraus. „Sehr einfach und bedienerfreundlich“, wie Volker Stennei betont. Die Reaktionszeiten seien durch DIALOG Vertrieb kurz geworden, wobei aber bei komplexen Prozess-Steuerungen nach Ansicht der Zeitungsmacher in Unna „Gründlichkeit vor Eile“ gehen muss.

Beilagenkunden ganz individuell zufrieden stellen

Die Wünsche der Beilagenkunden, so die Erfahrung beim „Hellweger Anzeiger“, sind in den vergangenen zehn Jahren immer individueller geworden. „Wir müssen als Verlag sehr spontan auf dezidierte Streukreiswünsche eingehen“, beschreibt Volker Stennei die Lage. Mit dem jetzt gerade frisch vorgestellten Beilagenbuchungstool von DIALOG werde es möglich, dies für alle drei zentralen Bereiche Tageszeitungen, Anzeigenblatt und Freiverteilung zu leisten. Der Zeitungsvertrieb ist ein hoch komplexes Arbeitsfeld. Der Aufbereitung und Präsentation der Vertriebsdaten kommt daher eine entscheidende Rolle zu. Das Management-Informationssystem (MIS) von DIALOG wird dazu gerade weiter entwickelt.

Aktivitäten-MIS von DIALOG folgt noch in diesem Herbst

Im Herbst wird das neue Aktivitäten-MIS als eine wichtige Ergänzung eingeführt. „Ich hoffe, dass dann im kommenden Jahr ein Abo-MIS in Anlehnung an das exzellente Anzeigen-MIS realisiert wird“, blickt Volker Stennei bereits noch weiter nach vorne. Seit 15 Jahren sind das Medienhaus in Unna und FUNKINFORM erfolgreiche Technologiepartner. „Was wir an der Zusammenarbeit mit FUNKINFORM schätzen ist, dass gemeinsam sehr unkompliziert Prioritäten festgelegt und flexibel abgearbeitet werden“, lobt Verleger Hans-Christian Haarmann das Miteinander. Die Zusammenführung des Anzeigen- und Vertriebsbereiches in DIALOG habe perfekt geklappt, die Mitarbeiterakzeptanz des Programms sei eine hohe. Und beim Berichtswesen habe man die ersten großen Hürden gemeistert, fällt die Zwischenbilanz von Verleger Hans-Christian Haarmann positiv aus.

Auf allen Kanälen aktiv

Mühlacker Tagblatt baut sein digitales Angebot mit DIALOG Web-Portal stark aus. Lokale Kompetenz gepaart mit überregionalen Inhalten aus Stuttgart ergeben eine attraktive Plattform. mehr...