Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Virtuelle Konferenz für Software-Neuheiten

50 Anwender machen erstes Online UserGroup-Meeting zum Erfolg

Das erste Online UserGroup-Meeting von Funkinform ist ein großer Erfolg geworden. 50 Teilnehmer, allesamt erfahrene DIALOG-Anwender aus den Kundenverlagen, nahmen an der virtuellen Konferenz teil. Per "Go to Meeting" schalteten sie sich auf die Funkinform-Server und erlebten dort einen Tag voll gepackt mit spannenden Vorträgen und Live-Präsentationen. Die Entwickler von Funkinform stellten bei dieser neuartigen Online-Veranstaltung alle DIALOG-Neuheiten 2020 für Web, Mobil und Print in den Bereichen Redaktion, Anzeigen, Vertrieb, CRM und mobile Produktion vor.

50 Anwender machen erstes Online UserGroup-Meeting zum Erfolg

© Funkinform

Das erste Online UserGroup-Meeting von Funkinform ist ein großer Erfolg geworden. 50 Teilnehmer, allesamt erfahrene DIALOG-Anwender aus den Kundenverlagen, nahmen an der virtuellen Konferenz teil. Per "Go to Meeting" schalteten sie sich auf die Funkinform-Server und erlebten dort einen Tag voll gepackt mit spannenden Vorträgen und Live-Präsentationen. Die Entwickler von Funkinform stellten bei dieser neuartigen Online-Veranstaltung alle DIALOG-Neuheiten 2020 für Web, Mobil und Print in den Bereichen Redaktion, Anzeigen, Vertrieb, CRM und mobile Produktion vor.

Das Treffen der DIALOG-UserGroup dient traditionell auch dazu, von den Erfahrungen anderer DIALOG-Nutzer zu profitieren. Dies war diesmal durch Chats möglich, in denen die Teilnehmer Fragen an den Referenten stellen und sich mit anderen Anwendern austauschten konnten.

Auf der Tagesordnung standen diesmal vor allem die vielen Neuheiten der Software-Version DIALOG 5.7. In Live-Präsentationen wurden beispielsweise neue CRM-Module wie Task-Management und Kampagnenverkauf und sowie im Bereich Anzeigen die schnelle Anpassung von Vollvorlagen und die Übersicht zu allen Anzeigenpositionen gezeigt. Für den Vertrieb standen neue Features beim Zusteller-Portal und der Fahrer-App im Mittelpunkt und es wurden die Möglichkeiten der Hardware- und damit Kostenreduzierung durch Hosting-Modelle vorgestellt.

Neben den Neuheiten bei der Reporter-App, der News-App und der Web-Analyse hielten die Entwickler für Redaktionen eine wegweisende Software-Lösung bereit: Der DIALOG Layout-Automat kann Print-Seiten automatisch erstellen. Dabei handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt mit der Mittelbayerischen Zeitung. Der erste Prototyp dieser zukunftweisenden Software überzeugte die Anwender in einer eindrucksvollen Live-Präsentation. Mehrere leere Zeitungsseiten wurden vom System automatisch in kurzer Zeit entsprechend den Layout-Vorgaben komplett fertig gespiegelt. Die Software soll die Redakteure künftig bei Routine-Gestaltungen wirkungsvoll entlasten.

Der MEC als Hauptwerkzeug

Die DEWEZET aus Hameln setzt nun die die neueste DIALOG Version ein und wird damit seine Prozeße verändern. Neben der redaktionelle Planung im Redaktionskalender erfolgt auch die digitale Publiktaion komplett im browserbasierten MEC. mehr...

Auf allen Kanälen aktiv

Mühlacker Tagblatt baut sein digitales Angebot mit DIALOG Web-Portal stark aus. Lokale Kompetenz gepaart mit überregionalen Inhalten aus Stuttgart ergeben eine attraktive Plattform. mehr...